Berlin-Brandenburger Verband der Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und vereidigten Buchprüfer e.V.

Mitglied im Bundesverband der Steuerberater e.V.

Steuerberatersuche

Fortbildungen für Steuerberater in Berlin

bild1

bild2

Aktuelles zur Besteuerung von Kapitaleinkünften und zum neuen Investmentsteuerrecht

27. September 2021

Uhrzeit: 14:00 Uhr
Ort: Hotel Bristol Berlin, Kurfürstendamm 27, 10719 Berlin
Referent: Dipl.-Fw. Hartmut Loy, Rheinischer Sparkassen- und Giroverband

Kartenpreise
Für Mitglieder: 130,00 EUR
Für Nichtmitglieder: 160,00 EUR

Aufgrund der Corona-Situation können Sie den Vortrag entweder als Präsenzvortrag oder aber auch „online“ verfolgen. Vermerken Sie dies bitte ausdrücklich bei Ihrer Anmeldung unter Angabe der E-Mail-Adresse des Teilnehmers!

Seminar buchen

 

Gliederung

Teil I: Aktuelles zum neuen Investmentsteuerrecht - InvStG 2018

  • BMF-Schreiben vom 21.05.2019 - (Teil)Anwendungsschreiben zu neuen InvStG
  • Zwischenzeitliche Änderungen/Ergänzungen durch weitere BMF-Schreiben
  • Einführung einer partiellen Steuerpflicht des Investmentfonds
  • Ausnahmen für steuerbegünstigte Anleger sowie Riester-/Rürup-Verträge
  • Änderungen bei der Besteuerung auf Anlegerebene
  • Ausschüttungen, Vorabpauschalen, Veräußerungsgewinne/-verluste
  • Teilfreistellungen
  • Änderungen beim Kapitalertragsteuerabzug (Fondsebene/Anlegerebene)
  • Veräußerungsfiktion zum 31.12.2017 (sog. „Exitbesteuerung“)
  • Kappung Bestandsschutz für Altanteile zum 31.12.2017 mit 100 T€-Freibetrag
  • Besonderheiten bei Fondsanteilen im Betriebsvermögen (u.a. erhöhte Teilfreistellungen / Teilabzugsverbot / Abbildung der fiktiven
  • Veräußerung in der Steuerbilanz)
  • Änderungen der amtlichen Muster der Steuerbescheinigung
  • Änderungen bei der Anlage KAP; neue Anlagen KAP-BET und KAP-INV

Teil II: Aktuelles zur Besteuerung sonstiger Kapitaleinkünfte

  • Gesetzliche Einschränkung der Verrechnung von Verlusten aus dem Ausfall von Kapitalforderungen (ab 2020) und Verlusten aus Termingeschäften (ab 2021)
  • Weitere Gesetzesänderungen (u. a. durch das JStG 2020)
  • Aktuelle Änderungen der BMF-Schreiben „Einzelfragen zur AbgSt“ (durch BMF-Schreiben vom 19.02.2021 und 03.06.2021) und „Ausstellung von Steuerbescheinigungen“ (durch BMF-Schreiben vom 11.11.2020)
  • Aktuelle Finanzrechtsprechung (z.B. zu Forderungsausfall, Wertlosausbuchung, Goldzertifikaten, Spin-Off, Günstigerprüfung, Option zur Regelbesteuerung)
  • Steuerliche Behandlung von Kryptowährungen
  • Besonderheiten bei Kapitalerträgen im Betriebsvermögen

 

Steuerberatersuche

Berlin-Brandenburger Verband der Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und vereidigten Buchprüfer e.V.